N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach
N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach

Fakten Antrag Genehmigungsverfahren RP

(Regierungspräsidium Darmstadt)

Folgende Informationen konnten wir bisher auf der Homepage des RP entnehmen:

Die geplanten Anlagen sind vom Typ V112-3.0MW der Firma Vestas. Es werden 5 Anlagen geplant in der Gemarkung Neu-Anspach.

Wer dieses einsehen möchte - hier zur Übersicht

Fakten zu den geplanten Anlagen

Prospekt der Firma Vestas zum Modell V112-3.0 MW (16 Seiten mit Daten und Fakten zur Anlage)

 

Infos zur Brandursache der Vestas V112-3.0MW von Eilsdorf aus dem März 2013

 

Meldung der Süwag auf ihrer eigenen Homepage zum Projektstand:

"Zurzeit wird in Neu-Anpsach ein Windmessmast zur detaillierten Untersuchung der Windverhältnisse über ein Jahr errichtet. Die Ergebnisse haben Auswirkungen auf die Auswahl der Anlagentypen und ihrer Dimension." Stand: 29.10.2013. 11:45 Uhr

 

Informationen zum Betreiber juwi

Ökoenergiefirmen sammeln Geld bei Privatanlegern:

Mit neuen Finanzierungsmodellen werben Ökoenergiefirmen, hier am Beispiel der juwi verstärkt um Privatanleger. Es geht darum, Millionen oder Milliarden Euro hereinzuholen, um Sonnen-, Wind- und andere Ökokraftwerke zu bauen. Die Unternehmen bieten lukrative Zinsen von nicht selten sechs Prozent jährlich. Die Stiftung Warentest aber mahnt zu Vorsicht und genauer Prüfung. Nachzulesen in Badische Zeitung vom 31.08.2013.

Hier gehts zum Artikel

 

 

 

 

Zu den Bürgerlisten:

www.b-now-schmitten.de

www.b-now-neuanspach.de

 

Neu:

Eindrücke aus dem Kuhbett

Vor und nach der Rodung

Stand Juli 2017

 

Bilder der Danke-Party am 04.02.2017

 

Videos der Veranstaltung am 4. September 2016

 

Machbarkeitsstudie zum Thema Infraschall eingestellt

 

Neue Seite über unsere Partner und befreundeten Bürgerinitiativen:

Gemeinsam sind wir stark!

Was man gesehen haben muss!

Exclusiv im Ersten: Der Kampf um die Windräder

01.08.2016 | 29 Min. | Verfügbar bis 01.08.2017 | Quelle: Das Erste

Wahnsinn Windkraft im MDR, 08.06.2016

 

Fakten rund um Windkraft

 - Fakten Windkraft

 - Fakten juwi

 - Fakten Immobilien

 - Politikänderung Neu-Anspach?

 - Fakten Gesundheit

 - Genehmigungsverfahren RP

 

+++++++TICKER+++++++++

Termine:

 

Aktueller Hinweis:

Alle Unterlagen zum Teilplan Erneuerbare Energien (TPEE) Südhessen jetzt online

 

TV-Tipp:

"mex" vom 11.01.2017

Aufreger Windkraft - Warum jetzt so viele Hessen protestieren !

 

"Report Mainz" / Dienstag, 26. Juli 2016, 21.45 Uhr im Ersten:
"Windkraft um jeden Preis": Wie Lobbyisten um Milliarden-Subventionen kämpfen

 

Anwohner stehen im Windräder-Wald

mdr Umschau vom 25.11.14

 

Mehr Windräder im Südwesten

Pro & Contra am 19.11. um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen

 

Report Mainz: Warum Öko-Energie für Stadtwerke oft ein Verlustgeschäft ist

ARD vom 23.09.14

 

Sprengstoff rettet leben

(ab der 6.min aber auch schon vorher)

galileo.tv vom 07.09.2015

 

NEWS

17.10.2017: Presse Dtschl

16.10.2017: Presse Dtschl

15.10.2017: Presse Dtschl

14.10.2017: Presse Dtschl

13.10.2017: Presse Dtschl

12.10.2017: Presse Dtschl

11.10.2017: Presse Dtschl

10.10.2017: Presse Dtschl

09.10.2017: Presse Dtschl

08.10.2017: Presse Dtschl

07.10.2017: Presse Dtschl

06.10.2017: Presse Dtschl

05.10.2017: Presse Dtschl

04.10.2017: Presse Dtschl

03.10.2017: Presse Dtschl

02.10.2017: Presse Dtschl

01.10.2017: Presse Dtschl

 +Ende TICKER+

 

Begrüßenswert:

Neue Formel für Bewertung des Landschaftsbildes entwickelt im Zuge von Windkraftanlagen

nano (3sat) vom 24.06.14 - TV

 

Sehr lesenswert:

Rede anläßlich der Demonstration im Rheingau gegen Windräder (19.7.14)

 

Sehenswert:

Aktueller Infofilm von Frontal 21 zum Thema Windräder im Soonwald und politischen Kräften

WetterOnline
Das Wetter für
Neu Anspach
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerinitiative N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 2013